Gratis bloggen bei
myblog.de

Arschloch die erste..

darf ich jetzt verdammte scheiße auch mal sauer sein? seit nem halben jahr hab ich mir diese scheiß probleme angehört obwohl mir das alles einfach scheißegal sein könnte. ich habe versucht zu helfen wenn ich konnte. seit nem halben jahr jeden tag dieser scheiß. und immer das selbe gelaber. immer das selbe rumgeheule. und ich war noch nie sauer deswegen. weil ich verdammt nochmal gerne zugehört habe und nicht wollte, dass es jemandem scheiße geht. auch wenn ich was besseres eigentlich zutun gehabt habe als mir den ganzen scheiß immer wieder anzuhören, das hab ich nie gesagt. immer wieder hab ich zugehört und niemals gesagt, er soll die fresse halten oder sonst was. hab versucht ihn aufzubauen wenns mir selber dreckig ging. wenns mir scheiße ging hab ich alles versucht damit er nicht wieder schlecht drauf ist. immer wieder werden sich selber versprechen gemacht die niemals gehalten werden, und wofür? damit es anderen nicht schlecht geht? damit alle denken, es gehe einem scheiße und um aufmerksamkeit zu bekommen?? bitte eh. nochnie wollte ich jemanden sehen nur um ihm eine reinzuhaun. hört sich komisch an, ist auch eigentlich nicht meine art, aber es nervt! ich bin verdammt sauer. und dann noch schön nachfragen was ist denn looooooos? naklar, stell dir die frage selber mal, Arschloch!!1

24.9.07 22:34
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
chaste yvi host